Radiästhetische Eigenschaften zeigen uns das Unsichtbare von allem Stofflichen

Wasser, Quellen, Brunnen, Meere, Gletscher

Die Schrüfer "Energie Balance" Methode dient dem wieder Erlangen
des einst von der Natur gegebenen, ausgeglichenen Urzustandes.

Zu geringe körperliche, seelische oder geistige Energien, die den hier beschriebenen Eigenschaften entsprech.....weiterlesen

  1. Einführung
Wenn wir d .....
weiterlesen

2. Energie und Materie

Unsere Welt besteht aus sehr vie......
weiterlesen

3. Energie Frequenzen

Alles in unserer Welt zeigt sich somit in Form vers.....
weiterlesen

4. Warum muten anstelle von messen?

Messgeräte haben eine Schwelle unter de.....weiterlesen

5. Wer kam auf die Technik der radiästhetischen Mutungen, und was ist das?

Die Mutung ist eine Technik, welche e.....
weiterlesen

7. Sind Mutungen reproduzierbar?

Mutungen sind feinste un.....
weiterlesen

Die Ostsee vor der Insel Fehmarn
 


Großglockner Pasterze Gletschertor

8. Achtung
Die erfühlten Eigenschaften dürfen von Laien nicht für Diagnose- und/oder Therapiezwecke herangezogen und/oder verwendet werden. Sie s.....
weiterlesen

9. Wie kann ich bei meinen Patienten / Klienten diese Energien einleiten?

Vorau....weiterlesen.

9.1. Wie kann ich diese Methode eigenverantwortlich anwenden?
Wenn Sie auf I.....
weiterlesen


10. Wie finde ich die Energie, die mir beim Ausgleich einer Energie helfen kann?

In Ihrem Bro.....weiterlesen

11. Urheberrecht
Die Texte, Bilder und insbesondere die gemuteten und veröffentlichten Werte und/oder Eigenschaften auf dieser Seite dürfen ohne vorheriges schriftliches Einverständnis des Verfassers nicht, auch nicht auszugsweise verwendet werden. Alle Rechte vorbehalten.....weiterlesen
 
12. Quellenangaben
.....weiterlesen

13. Erläuterung der Abkürzunge
.....
weiterlesen

14. Vorgehensweise beim muten/
ermitteln von Energiefrequenzen:

1.) Zum muten/ermitteln werd.....weiterlesen

Schrüfer Energie Balance arbeitet mit den Energien dieser Bereiche:
 

Pflanzen, Tiere
Orte, Plätze, Gipfel, Höhlen
Wasser, Quellen, Brunnen, Gletscher
Kornkreis 2020 in Fischen a. A.
Kornkreis 2021 Buchendorf
Gebäude, Kirchen, Türme
Mineralien
Technik

Vita Schrüfer

email: mut@dienst-leistungs.net

 

Das Meer vor Riccione - nahe der Grenze zu Misano Adriatico
Gemutet im Meer stehend bei Sonnenaufgang am 26.8.2020 von 5:59 Uhr bis 7:00 Uhr

1,10 I, L - viel beruhigender Sauerstoff.
1,10 K, R - sehr unangenehmes Gefühl an dem die meisten Seefahrer starben, Syphillis.
1,10 K, L - beruhigende Wirkung des Sauerstoff.
1,10 S, R. AK - gleissendes weisses Licht göttlicher Alleinigkeit.
1,70 I, L beruhigende Wirkung auf Atemwegs Infekte
2,20 I, R Stärkung der Nerven, Übersäuerung ausgleichend, Ohren aktivierend.
2,60 S, R, IR - plötzlich einsetzender starker Wind aus Süd Ost - beim verschieben des Einstellwertes abflauend.
2,60 S, R, AK - aktiver Seelenweg.
2,90 S, R, IR - stark aktiviertes sehen.
2,90 S, R, AK - Nerven von Füssen und Gehirn stark aktiviert
4,00 I+K, L - Gefühl als würden alle Giftstoffe den Körper verlassen, bei gleichzeitiger erfrischender Erneuerung des Körpers.
4,30 I, R - Erdbeben auslösend.
4,30 I, L - Erdboden stabilisierend.
6,80 K, R - Harmonisierung von Muskeln und Nerven.
6,90 K, R - Intensität 2 - Aktivierung der Lebenskräfte und Vitalenergien.
8,00 I, L - Gedanken Beruhigung.
8,00 I, R - Kehlkopfchakra anregend.
8,00 K, L - friedliche Wellenbewegung in allen Zellen!!!
8,00 K, R - Kehlkopfchakra anregend.
8,00 S, L, IR - das Urgesetz vom Rythmus der Wellen.
8,00 S, L, AK - zentrierend.
8,00 S, R, IR - Gottheit der Meere.
8,00 S, R, AK - Weite.
10,30 I, L - aller Stress verwandelt sich in beruhigende Freude über das Leben.
13,10 I, L - dunkle Mächte versuchen die Macht über mich zu bekommen.
13,10 I, R - aktivierung der Lymphknoten
13,10 K, L - meine Gedanken sind klar und rein.
13,10 K, R - Dank, für diese wunderbare Schöpfung.
13,10 S, L, IR - vom Himmel kommendes goldenes Licht von Erzengel Jophiel.
13,1 S, L, AK - Paradies unter Wasser in weiß-türkisem Licht aller Naturwesen aller Meere voller Liebe!
__________________________________________________

Sonnenuntergang über der Ostsee, von Fehmarn betrachtet beim Denkmal des Untergangs der Niobe.

Linkes Bild: Die Ostsee vor Gahlendorf an der Ostseite der Insel Fehmarn. - Rechtes Bild: Die Ostsee vor dem Vogelschutzgebiet Wallnau an der Westseite der Insel Fehmarn.

Die Ostsee - vor Fehmarn bei Gahlendorf - Mutung am 22.7.2021

0,70 - K, L - An meinem Boden lebendiges pulsieren. In mir Frieden und verschiedenste Strömungen.
0,90 - K, R - Aufsteigende Wärme aus den vielen Feuersteinen.
1,05 - I, R - Aufsteigende Kraft aus mir zum Himmel.
1,65 - S, R - Violettes Licht unten, orangenes Licht oben, dazwischen wellenartiger Übergang.
2,00 - I, R - I = 1 - Feurige Kraft stärkster Sürme aus meiner Seele der Sonne.
2,40 - K, R - Starker Druck auf den Schultern meiner Küsten. In mir Leichtigkeit.
3,90 - S, U - Aufsteigende Seelen vieler ertrunkener Seefahrer.
4,30 - K, R - Erdplatten reiben unter mir an eiander.
6,40 - S, R, Yang - Die Seele meiner Wogen.
6,80 - I, L, Yang - Beruhigung der oberen Kräfte auf meinem Grund.
9,00 - K, L - Mich streicheln die Vögel auf meiner Oberfläche und alles was in mir lebt.
10,10 - S, R - Himmel und Wellen werden stark aktiviert.
18,80 - K, U - Pulsieren in meinem Grund in alle Himmelsrichtungen.
22,20 - S, U - Pulsieren aus der Spalte in meiner Mitte.
23,90 - S, R - Himmel und Wasser verschmelzen in gleichmässigen Wogen.
29,30 - K, U - Meine Atmung ist das gurgeln der Steine an meinen Stränden.

Eigene Mutungen der Reise nach Fehmarn 2021:
Ringheiligtum Pömmelte - in - Orte, Plätze, Gipfel, Höhlen
Megalithgrab von Albertsdorf - in - Orte, Plätze, Gipfel, Höhlen
Langbett Großenbrode - in - Orte, Plätze, Gipfel, Höhlen
Hinrichsberg Langbett - in - Orte, Plätze, Gipfel, Höhlen
Bauernhaus der Familie Kühlsen in Todendorf - in - Orte, Plätze, Gipfel, Höhlen

Bittersüßer Nachtschatten - in - Pflanzen, Tiere
Ostsee - in - Wasser, Quellen, Brunnen, Gletscher
Blasentang - in - Pflanzen, Tiere
Thingplatz Todendorf - in - Orte, Plätze, Gipfel, Höhlen
_______________________________________________________________________

Inn - Fluss - Im unteren Inntal zwischen Gars und Mühldorf gibt es noch einen kleinen Bereich, auf dem Mensch und Inn gleichermaßen wandeln dürfen. - 3.6.2021

1,10 - I, R - Aktiviert Oberschenkel, Brustkorb und Kopf.
1,25 - I, L, Yang - Zieht alles schlechte Qi in den Boden ab.
2,20 - K, R, Yang - Reinigt Lungen und Nieren.
3,10 - I, L - I = 1 - Reinigt den Rücken und die Schultern und macht den Körper wunderbar leicht.
4,30 - I, L - Erfrischt und belebt Augen, Ohren und Oberkörper.
5,75 , I, L - Reinigt Körper und Geist.
7,77 - S, R, Yang - Scherelos im Wasser. Licht durchflutet. Alles schlechte sinkt nach unten. Von unten sprudeln Luftblasen, die mich mit neuer Energie auffüllen.
8,60 - K, R - Aktiviert und verbessert alle Funktionen im Kopf.
9,60 - S, R, Yang - Grenzenlos weit darf ich hier sein.
12,20 - S, L, Yang - Inn, Engel aus goldenem Licht mit einem weißen Energiebündel in der Mitte.
27,20 - I, L, Yang - Beruhigt Rumpfmitte und Hinterkopf.
__________________________________________________________________________

Donauversinkerung - 29.9.2019 - der größte Teil des Wassers der ursprünglichen Donau versickert hier und kommt im Aachtopf wieder an das Tageslicht. Dieses Wasser fließt aber nicht ins schwarze Meer sondern über den Rhein in die Nordsee.

2,00
2,10
3,10
3,30
3,40
3,50
3,90
4,30 sehr stark
4,80
5,90
6,00
6,20
7,80
8,00
13,50 sehr stark
13,60
13,70
14,60
14,70
14,80
15,10
15,20
15,40
15,90
16,00
16,10
16,20
__________________________________________________________________

Aachtopf - 29.9.19 - das meiste hier hervortretende Wasser ist jenes der jungen Donau die einige km entfernt versickert / versinkert (Donau Versinkerung). Interessanterweise fließt dieser größte Teil des ursprünglichen Donauwassers in die Nordsee und nicht in das schwarze Meer.

0,50 sehr stark
0,60
1,00
3,10 Sehr stark
4,30
4,90
6,20
7,70 Sehr stark
7,80
8,70
8,90
9,00
9,10 stark
9,20
9,60
9,70
9,90 sehr stark
11,00 sehr stark
11,60
13,30
13,40
13,50
13,60
13,70
13,80 stark
14,00
15,90
16,40 stark
__________________________________________________________________


Blautopf - Blaubeuren
- 9.10.2020 - Gemutet aus exakt Nord.
Durch die atriumartige Umschließung mit den umgebenden Höhenzugen ist die Quelle ein starker Brennpunkt im gesamten Talkessel, und dementsprechend sind ihre Energien auch im ganzen Talkessel zu finden. Sie ist eine Karstquelle mit angeschlossener Höhle, welche nur von den besten Höhlentauchern erreicht werden kann denn die Schüttung dieser Quelle beträgt um die 200 Kubikmeter in der Sekunde!

0,65 K, L, Yang - der Körper wird vom Kronenchakra ausgehend mit goldener Energie erfüllt.
1,10 K, R, Yang - aktiviert unteren Rumpf mit Organen und Beinen.
1,60 I, L, Yang - beruhigt mittleren Rumpf und Genetalien.
1,60 I, R, Yang - aktiviert oberen Rumpf und Herz.
2,05 K, L, Yin - reinigt alle Därme und inneren Organe.
2,60 I, S, AK, Yang - klärt Lunge und Blase.
3,10 I, L, Yang, Intensität 1 - ich bin wie ein Gefäß aus glasklarem leicht bläulichen Wasser das über und über sprudelt.
3,60 I, L, Yang - beruhigt die like Körperhälfte.
3,60 K, R, Yin - aktiviert Füsse, Wirbelsäule, Nieren, Ohren und den Hinterkopf.
6,90 I, R, Yin, Intensität 1 - vom Solarplexus ausgehend, die Lungen durchströmend, unendliche Weite und Leichtigkeit.
7,00 K, L, Yang, beruhigt den Brustkorb und die Nebennieren.
8,40 I, R, Yang - aktiviert den HNO-Bereich, und den Kehlkopf.
9,60 I, R, Yang aktiviert dei Nieren und die Blase.
11,00 S, R, AK, Yang - aktiviert die linke Körperhälfte und durchflutet den Körper von links nach rechts mit golviolettem Licht. Wobei der Körper zunächst mit dem violetten Licht der Transformation und sofort darauffolgend mit dem goldenem Licht der Lebensenergie erfüllt wird. Das violette Licht kann hier negative Kräfte überwinden und den Weg für neue Lebensenergie bereiten.
12,90 I, L, Yang - beruhugt alle Muskel des oberen Körpers, der Arme und des Kopfes.
15,00 I, R, Yang - akiviert alle Zähne und den Hinterkopf.
20,20 S, L, IR Yang - beruhigt rechte Körperhälfte.
26,00 I; L Yin - befreit den Rumpf und aktiviert das Herz.
26,00 K, L, Yin - beruhigt die Fußzehen und den oberen Rücken.
26,00 I; R; Yin - aktiviert die rechte Körperhälfte.
26,00 S, L, IR, Yin - mein Körper und meine Aura sind erfüllt vom wunderbar türkisblauen Licht des Blautopf und es durchströmt mich helle Freude.
28,50 S, L, IR, Yang - beruhigt des Körper von Außen nach innen.
___________________________________________________________________

Quelle des Mühlbach - In der Mühlau, oberhalb von Kiefersfelden - 12.5.2021
Der Mühlbach diente der Sensensenschmiede zur Herstellung der Sensen. Für die Herstellung einer Sense braucht es 26 Arbeitsschritte. Also lieferte einst der Mühlbach für 26 Hammerwerke die Wasserkraft!

2,00 - I, R - Aktiviert die Wirbelsäule und den gesamten Bewegungsapparat.
2,40 - S, L - Alle Vögel zwitschern freudig, obwohl es eben noch ganz still war. Es klingt mit dem blubbern der Quelle, wie ein Konzert von Nixen, Sylphen und Wassermann.
2,65 - K, U - Vom Herzen ausströmende Leichtigkeit.
3,10 - K, L - I = 1 - Reinigt Nieren, Ohren und die Blase.
3,50 - I, L - Unglaubliches Wohlgefühl in Brustkorb, Schultern und Hinterkopf.
3,80 - I, R - Starke Aktivierung von Herz und Nieren.
5,75 - K, R - Aktiviert Nebennieren, Blase und Verdauungssystem.
8,20 - I, L - Ausleitung von Schlacken in der linken Körperhälfte. Von der Schädeldecke bis zu den Fußsohlen.
10,10 - S, R - Diagonal Aktivierung des Körpers. Linkes Bein, Blase, Oberkörper rechts und Kopf rechts. Nach einer Weile Wechsel auf rechtes Bein, Steißbein, Oberkörper links, Kopf links. Dann Aktivierung aller Körperteile, weit über die Grenzen des Körpers hinaus.
11,00 - I, R - Aktiviert Nieren sowie Hals, Nase und Ohren.
11,10 - K, R, Yang - Aktiviert die Aussenhaut des Körpers und erdet zugleich.
11,75 - S, U - Eins werden, mit der Spirale aus glasklarem Quellwasser.
__________________________________________________________________________

Brunnen vor der Forst Diensthütte am oberen Gießenbach - Talort Kiefersfelden - 4.6.2020

0,70
1,00
2,90
3,10 R, Intensität 2
3,50
4,00
12,65 !!!
13,60
14,50
15,45
___________________________________________________________________

Hechtsee - Oberhalb von Kiefersfelden (D) - Zugehörig zu Kufstein (A) - 15.6.2021
Hechtsee hat nichts mit dem Hecht-Fisch zu tun. Die Bezeichnung beschreibt den höher gelegenen See. Einst sagte man, der hechte See.
Das fühlt der Hechtsee:

0,85 - I, R - Diese Energie aktiviert mich von meimer Wetterseite, von Westen.
1,30 - I, L - Von all meinen Ufern strömen wässrige Energien zu einem Punkt über mir, der so hoch ist wie meine Tiefe, tief ist.
2,20 - S, R - Von all meinen Ufern strömen luftige Energien zum Punkt meiner tiefsten Tiefe.
3,10 - K, R - I = 1 - Aktiviert mein Herz in meinen Tiefen und verbindet mich gleichzeitig mit der göttlichen Kraft des Kosmos.
4,00 - S, R - Aus meinen Tiefen steigen von überall schwefelige Energien hinauf.
Wenn ich in Balance bin, steigen diese von meiner Mitte in den Himmel.
Was an meinem natürlichen Abfluß, durch Menschenhand, aus meinen Tiefen entweicht, stört mein natürliches Gleichgewicht.
4,30 - I, L - In großer Tiefe geht ein Riss aus meinem Boden, aus dem unablässig sauerstoffhaltige Schwefeldämpfe aufsteigen. In meinen obersten Schichten sind diese Dämpfe für euch Menschen sehr heilend.
(Die meiste dieser Heilenergie wird durch ein Rohr am natürlichen Überlauf ausgeleitet. Doch am Ende des Rohres oxidiert es mit dem Luftsauerstoff kurzzeitig zu Schwefeltrioxid,
bevor es das Wasser aus dem Hechtsee und dem Kieferbach wieder zu einem heilsamen Wasser verdünnen)
7,00 - S, L - Ich bin ganz ruhig, denn ich spüre in mir die Verbindung aller Fische unter einander und Ihre Verbindung zu den Vögeln über mir.
7,77 - S, R - Diese Energie ist wie eine senkrechte Wand aus Eis. Als ob meine Eisdecke in der Mitte abgebrochen wäre und nun eine Hälfte senkrecht von meiner Mitte Richtung Westen stehen würde.
8,00 - I, R - Aktiviert die Umwandlung der zerfallenden Blätter in meinen Tiefen zu Sauerstoff.
11,00 - S, U - Erde Wasser und Luft pulsieren, doch meine Wasseroberfläche ist in sich ganz ruhig.
13,15 - S, U - Meine tiefsten Tiefen sind verbunden mit den höchsten Höhen des Himmels über mir.
16,10 - S, U - Die Felsen, die aus mir in den Himmel ragen, bringen mir Klarheit in meine Tiefen.
20,10 - I, U, Yang - Die meisten Schmutzpartikel von meiner Oberfläche werden in den Riss in meinem Boden gesaugt.
20,30 - K, U - Pulsierende Komunikation zwischen den Fischen in mir.
21,70 - I, L - Die Sonne gleicht alle Energien in mir aus, so lange mein Wasser noch kühl ist.
24,30 - K, R - Aktiviert einen hell leuchtenden Energiepunkt in meiner Mitte. In der Mitte ist dieser blassgrün bis weiß, nach außen wird das Grün immer kräftiger bis zu dem eines Chrysopras.
Von diesem Punkt gehen Strahlen in alle Richtungen. Wie ein kugelartiges Gebilde mit dem Durchmesser der doppelten Tiefe des See.
24,75 - S, U - Eine Kugel, so groß, dass ich, der Hechtsee, ganz hinein passe. Nach innen gehen chysoprasgrüne Strahlen die nach innen weißer werden.
Diese Kugel wird einmal kleiner so wie bei 24,30 - K, R und dann wieder so groß wie gerade beschrieben. Es ist meine Lunge, die den Sauerstoff in mir und über mir reinigt. Dies gelingt mir am besten, wenn ihr Menschen diese Bereiche sauber erhaltet.
25,10 - K, R - Verbunden mit allen Kräften des Universum, zugleich jedoch absoluter Stillstand, nichts rührt sich in mir. Es ist ein sehr kalter Wintertag. Meine Oberfläche besteht aus dickem Eis.
25,80 - I, U - Unter meiner Eisdecke lebt nur noch der immer währende Aufstieg der Schwefeldämpfe.
27,60 - I, R - Erste Regungen des Frühlings, dass Eis schmilzt dahin, alles erwacht.
28,25 - I, U - Ich ruhe in mir ganz still - lebendig still! So lange mein Wasser noch sauber und kühl ist, werdet ihr Menschen an mir und in mir noch Ruhe, Kraft und Erholung finden.
Wenn Ihr Euch etwas zurück nehmt, dürft Ihr in meiner Stille meinem Konzert lauschen.
Dem Konzert aus dem plitsch - platsch springender Fische, meinen Wellen im Sturm oder das knacken in meinem Eis - und über mir das Rauschen der Blätter in den Bäumen, das Singen der Vögel und den Ruf des Adlers.
___________________________________________________________________________

Weitsee - Chiemgau - Alpenrand - In einem besonders geschützten Gebiet - 4.6.2021- So fühlt der Weitsee!

0,50 - I, R, Yang - Aktiviert Schläfen, Augen und Rücken.
1,60 - I, L, Yang - Reinigt Hinterkopf, Genick und Rücken.
1,90 - K, U, Yang - Wellenartiges pulsieren im Unterleib.
3,10 - K, R - I = 1 - aktviert den oberen und den unteren Bewegungsapparat.
5,80 - K, L, Yang - Fließende Beruhigung im unteren Bewegungsapparat und im Gehirn.
8,60 - I, R, Yang - Aktiviert Zirbeldrüse und Lungen.
11,10 - S, R, Yang - Eins mit den tiefen des See's. Dunkel blau - grün glitzert die Sonne in mir hinunter.
13,25 - S, L, Yang - Sonne und Wind kräuseln meine Haut in glitzernde Bewegung, voller Tiefe.
13,70 - S, U, Yang - Zufriedene Wogen voller Ausgeglichenheit.
15,25 - I, L, Yang - Ein wohliges Gefühl im Rücken, denn ich darf mich ausdehnen wohin mein Wasser auch kommt. So liege ich bequem in der mich umgebenden Natur.
19,20 - K, L, Yang - Tiefste Entspannung in Au7gen, Ohren, Nieren und Knieen.
24,20 - I, R, Yang - Mein Körper wird voller stärke aufgerichtet, alle Organe mit Flüssigkeiten werden gestärkt.
__________________________________________________________________

 
Der Gaisbachferner und sein Gletschertor

Der Gaisbachferner und sein Gletschertor
Das Gletschertor befindet sich unterhalb des Granatenkogel im Ötztal - Talort Obergurgl - 4.9.2019
Gais ist ein altkeltischer Begriff, der soviel wie Tabu oder für Menschen verbotener Platz bedeutet.
Die vielen Frequenzen kommen daher, dass dieser Gletscher und sein Tor unglaublich viel zu erzählen haben

0,50 - K, U - ! - Mein Hals ist durchschnitten. Hinten höher als vorne. Mein Rumpf ist schwach und ich bin von schweren Steinen bedeckt.
0,90 - K, L - Noch bin ich fest mit den Felsen unter mir zusammen gefroren, doch schon plätschern viele Wässer in meinem Grund.
1,10 - I, L - Einst wuchs ich und wurde immer größer und mächtiger. Kälte und Schneestürme ließen mich mit Hilfe dieser Frequenz wachsen.
Ich beruhigte die Felsen unter mir vor ihrem zerreißen durch das auffalten der Berge und dem strahlen der Sonne..
1,40 - I, U - Von oben drückt sie und von vorne zieht sie an mir. Die Bewegung der Berge.
1,70 - K, L, Yang - Mit meinem Gewicht schleife ich die Felsen unter mir ebenmässig schön.
1,80 - K, R, Yang - ! - Meine obere Wirbelsäule ist noch fest verbunden mit Mutter Erde. Ich bewege mich wie sie es mir vorgibt.
2,00 - I, R - !! - Die Sonne brennt mir immer mehr auf den Pelz. Ich werde immer weniger, weil es immer wärmer wird.
An den von mir geschliffenen Steinwänden reflektiert die Sonne und ich sterbe noch schneller.
Einst hat mir die Sonne den Pelz poliert zu wunderbar glasigem Eis und ich liebte sie.
Nun aber muß ich sie fürchten.
2,10 - K, U - Noch immer zerberste und wachse ich ständig unter drönen, donnern und erbeben. Doch lang nicht so wie enst, da ich das ganze Tal ausfüllte,
2,80 - I, U - !!!!! - Mein Kopf schrumpft immer mehr und schon schauen die Felsen oben aus mir heraus, die ich sehr lange Zeit bedeckt hatte.
3,10 - I, R - I = 1 - Munter plätschert das Wasser aus meinem Tor. Wasser das sehr, sehr lange als gefrorenes Wasser, als Schnee auf mich fiel und mich wachsen ließ.
Ein Jahrtausende altes Wasser mit ganz viel Wissen, darf jetzt wieder fließen.
3,40 - I, R - Ich habe so vieles aufbewahrt. viele tausend Jahre.
Für das viel zu schnelle Leben von euch Menschen bringen wir Gletscher etwas Ausgleich, so lange es uns noch gibt.
3,70 - S, R - Violettes Licht erfüllt mich zur Winter Sonnenwende. Es lässt mich wachsen.
4,00 - S, R, Yin - Wenn ich mich in der Wärme zusammenziehe wächst mein Bauch.
4,70 - S, R, Yang - Wenn ich in der Kälte meine Zunge nach unten ausstrecke, wird mein Körper etwas dünner.
5,50 - K, L - Mit dieser Frequenz liege ich nachts ganz ruhig da, völlig entspannt.
5,90 - S, R, Yin - Die lichten Kräfte des Himmels senden regebogenfarbige Lichtwesen an mein Tor und in alle meiner Spalten. Die Lichtwesen haben eine rundliche Gestalt, sie sind quirlig und sehr lebendig.
6,10 - K, L - Der Föhn aus Südost saust talwärts durch mein Bett, er drückt auf mein Herz
6,30 - I, R - In meinen Flanken, in- und unter mir warten noch viele der wunderbar roten Granaten, die Ihr Menschen so liebt.
Doch sie kommen und bleiben nur bei denen die mich ehren. Die anderen werden sie wieder verlieren, oder gar nicht finden.
Jenen die mich ehren werden Sie einfach in die Hand fallen.
6,40 - K, L - Die Steine die ich nicht zerbrach, sollt auch ihr nicht zerbrechen, denn dann zerbrechen die Schätze in Ihrem inneren.
6,66 - S, R - Jeder einzelne Edelstein ist über einen Lichtfaden mit der göttlichen Quelle verbunden.
Wenn du nur Steine nimmst die dort liegen wirst auch du immer über diesen Lichtfaden mit der Quelle verbunden sein.
Diese Verbindung mit der Quelle ist der größte Wert den ein Stein jemals haben kann..
6,70 - K, R - Seid an meiner rechten Flanke besonders vorsichtig. Dort ist der Fels, der einst unter mir lag, sehr brüchig.
7,00 - K, U - In meiem Höhlensystem gluckst, gurgelt und tropft es vom immer reichlicheren Schmelzwasser. Da und dort gibt es schon Seen unter mir.
7,30 - I, U - Meine linke Flanke ist sehr glatt und sie reicht tief hinunter, dort soll niemand hingehen so lange noch Eis von mir liegt.
7,70 - S, U, Yang - !!! - Ich bin länger als Ihr denkt. Wenn die Steine auf mir in der Sonne heiß werden, können sie sich plötzlich umdrehen oder ein Stück nach unten fallen.
7,80 - I, L - Der Druck an meinem Hinterkopf entsteht durch die von der Sonne rückseitig angeschienenen berstenden Felsen.
Manchmal ist der Druck so groß das es meine Gletscherspalten dort oben zusammen drückt.
8,00 - I, R, Yang - !!! - Das oberflächliche Schmelzwasser schneidet tiefe Furchen in mich, die mich auch durchschneiden können.
8,20 - I, L - An meinem Oberkörper reissen mir die hervorstehenden Felsen immer wieder tiefe Risse in meinen Rücken.
8,30 - S, R - Druck in meinem Kopf vom vielen sommerlichen Schmelzwasser in meinen obersten Spalten.
8,70 - K, R - Das Tal unter meinem Eis erwacht langsam aus seinem viele tausend Jahre währenden Schlaf.
Seid behutsam damit. So wird es euch Pflanzen hervorbringen die hier vor Jahrtausenden wuchsen.
8,80 - S, U - Das Eis an meinen oberen Flanken komuniziert mit dem Eis in meinem unteren Bauch. Dies geschieht über sehr feine Schwingungen.
Die Pilze die Ihr Menschen überall aus dem Boden wachsen laßt, die schnell wechselnde Frequenzen an entlegenste Stellen senden, bringen unsere Schwingungen und die der gesamten Natur durcheinander.
Diese Schwingungen sind für Mutter Erde wie der Einschlag eines großen Meteoriten, welcher einst das meiste Leben auf ihr auslöschte..
9,00 - S, U, Yang - Dumpf und kalt ist es unten in meinen tiefsten Spalten. Jedoch sind dies die wertvollsten Stellen in mir.
Dort wo blitzblankes sauberes Jahrtausende altes Eis zum ersten Mal wieder mit Luftsauerstoff in Berührung kommt.
10,10 - S, U, Yin - Meine Harmonie schwingt mit den Sternen des Norden.
10,20 - K, L - Die Sonne über mir lässt mich erstrahlen wie eine irdische Sonne.
10,30 - I, R - Im Herbst wenn es kühler wird darf ich mich ausruhen. Der erste lockere Schnee bedeckt meine sommerlichen Wunden. Meine Selbstheilungskräfte werden angeregt.
10,90 - K, L - Langer, gleichmässiger und eisiger Schneefall aus nordwest, ist Balsam für meine Seele.
11,00 - S, U, Yin - !!!!!! - Ein klarer eisiger Wintertag läßt den Schnee auf mir in unzähligen winzigen Sonnen erstrahlen.
Jede dieser Sonnen ist über diese Frequenz mit unserer Sonne verbunden. Diese Frequenz ist sehr fein und leicht, wie Engelsflügel.
11,80 - K, L - Es beruhigt meinen Rücken in der Tiefe
12,70 - I, R - Dies aktiviert mein abfließendes Wasser an jedem Tropfen der gerade von mir tropft.
21,30 - K, U - Klare, feine elektrisierende Impulse durchzucken mich. Innen, außen, überall. Es ist meine Lebensenergie.
27,20 - S, U, Yin - !!!!! - Völlig klar bin ich in mir. Völlig klar mit dem das ich umschließe und mit dem an das ich mich schmiege.
Ich bin ein Stück der Erdenzeit und doch zeitlos., klar und rein.

Nachmutung am 18.8.21 und 19.8.21 an einem neutralen Ort.
__________________________________________________________________

Großglockner Pasterze Gletschertor 2369 m im Jahre 2019 - 11.9.2019

0,50 !!!
0,80
0,90 !!!
1,30 !!!
1,50
1,80
1,90
2,00 !!!
2,10
2,40 !!!
2,70
3,10
3,20
3,60
3,80
4,10
4,20
4,30 !!!
4,60
4,90
5,20
5,30
6,10
6,20
6,30
6,50
6,90
7,30
7,70 !!!
7,80
7,90
8,00 !!!!!
8,20 !!!
8,70
9,10
10,30
__________________________________________________________________
Rettenbachferner Gletschertorsee 2680 m - Ötztaler Alpen - Talort Sölden - 22.9.2019
Die unglaublich vielen Frequenzen kommen davon das dieses Gebiet sehr reich an unterschiedlichsten Mineralien ist

0,50
0,60
0,70
0,80
1,10
1,50
1,60
2,20
2,40
2,90
3,00
3,10
3,40
3,80
3,90
5,10
5,20
5,70
5,80
6,00
6,10
6,20
6,50
6,60
6,70 !!!
7,00 !!!
7,20
7,40
7,50
7,70 !!!
7,77 !!!
7,80
8,20
8,30
8,50
8,80
9,50
9,60
9,80 !!!
9,90
10,00
10,1
10,30
10,50
10,90
11,10
11,70
11,90
12,00
12,20
12,40
14,20
14,20
14,50
14,60
14,90
15,10 !!!
15,30
15,40
15,50
15,60
15,80
__________________________________________________________________
Tiefenbachferner Gletschertor - auf ca 3000 m im Jahr 2019 - Ötztaler Alpen- Talort Sölden - 22.9.2019

0,50 !!!
0,60
0,70 !!!
0,90
1,10
5,00
5,20
5,30
5,50
5,60
6,00 !!!
6,10
7,30 !!!
7,70
7,75
7,80
8,10 !!!
8,20
8,40
10,40 !!!
11,40
12,00
12,40
12,60
12,90
__________________________________________________

Schrüfer Energie Balance arbeitet mit den Energien dieser Bereiche:

Pflanzen, Tiere
Orte, Plätze, Gipfel, Höhlen
Wasser, Quellen, Brunnen, Gletscher
Kornkreis 2020 in Fischen a. A.
Kornkreis 2021 Buchendorf
Gebäude, Kirchen, Türme
Mineralien
Technik

Vita Schrüfer

 


Hier geht es zu unseren
- nur mit Feuer, Amboss und Fäustl von Hand geschmiedeten -
Ofenstangen Haltern, Hut Haltern, Kräuterstangen Haltern, Gardinenstangen Haltern, Helm Haltern, Handlauf Haltern

Und zur geomantischen Schlosserei Schrüfer



email:
mut@dienst-leistungs.net